Nivea Baumpflanzaktion
NIVEA & MÜLLER PFLANZEN BÄUME – UND FÖRDERN SO NACHHALTIG DIE UMWELT
Kaufen Sie im Aktionszeitraum vom 01.11. bis zum 30.11.2020 NIVEA Produkte und pflanzen Sie gemeinsam mit NIVEA & MÜLLER Bäume, die Nachhaltig die Umwelt fördern.

So einfach geht es:

1. NIVEA Produkte im Wert von min. 6€ kaufen
2. Kassenbonnummer bis zum 30.11.2020 unten im Eingabefeld registrieren.
3. NIVEA & Müller spenden einen nachhaltig gepflanzten Baum an Trinkwasserwald e.V.
NIVEA entwickelt seit über 100 Jahren Pflegeprodukte, die in Harmonie mit der Haut wirken und so ihre natürliche Schönheit hervorbringen. Nachhaltiges Handeln hat dabei einen hohen Stellenwert. Deshalb hat NIVEA sich auch ehrgeizige Ziele zum Thema Nachhaltigkeit gesetzt. Das Unternehmen arbeitet jeden Tag daran, seinen ökologischen Fußabdruck weiter zu verkleinern.
Schritt für Schritt für unsere Welt.
Das sind für NIVEA mehr als bloße Worte. Es ist eine Grundeinstellung, die tatkräftig umgesetzt wird: In 2020 konnte bereits eine Vielzahl an Aktionen umgesetzt werden, die das Wohl unseres Planeten fördern. **


Nachhaltiger Waldumbau für eine generationenübergreifende Trinkwassersicherung

„Unsere Natur und das Weltklima haben eine erhebliche Schieflage bekommen“, erläutert Heiner Rupsch, 1. Vorsitzender Trinkwasserwald® e. V. das Anliegen des gemeinnützigen Vereins und die Wichtigkeit der Aktion. „Zuvor intakte Wälder leiden unter hohen Temperaturen und Borkenkäfermassenfraß.
Tausende Hektar Nadelwälder sind bereits in Deutschland und in anderen Regionen abgestorben.
Trinkwasserwald® e. V. begrüßt es daher, dass NIVEA einen starken Impuls setzt, wärmetolerante Laubbäume in Regionen zu pflanzen, in denen die Waldschäden ein besonderes Ausmaß erreicht haben. NIVEA wird somit als global wirkende Marke lokal und unkonventionell ökologisch wertvoll den Waldschäden entgegenwirken.
Wald bedeutet für uns alle auch: W (Wir) A (alle) L (leben) D (davon).“
Die Pflanzaktionen von Trinkwasserwald® e. V. beinhalten – anders als manch andere Pflanzaktionen – neben der Flächenvorbereitung und dem eigentlichen Setzen der Pflanzen auch eine langfristige Nachsorge. Die Bäume werden vor Wildfraß geschützt. Bäume, die z. B. in der Anwuchsphase Schädlingen oder Trockenheit zum Opfer fallen, werden nachgepflanzt.
Erst dadurch kann die gewünschte Waldentwicklung das in sie gesteckte Ziel erreichen, und ein nachhaltiges, generationenübergreifendes Projekt ist gesichert.
Ein von Trinkwasserwald® e. V. entsprechend umgebauter Wald sorgt hierzulande bereits nach ca. 10 bis 15 Jahren im Bundesmittel pro Hektar und Jahr für 800.000 Liter mehr verfügbares Grundwasser von hoher Qualität. Berücksichtigt man den durchschnittlichen Trinkwasserverbrauch von knapp drei Liter pro Person und Tag, generiert ein Hektar Trinkwasserwald® den lebenslangen Trink- wasserbedarf von 800 Menschen – und das jedes Jahr neu, generationenübergreifend. ***

*Bei einem Kauf von NIVEA Produkten Ihrer Wahl mit einem Mindesteinkaufswert von 6€ spenden NIVEA und Müller einen Baum an Trinkwasserwald e.V.. Nur eine Baumspende pro Kaufakt. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Promotion-Aktionen der Beiersdorf AG kombinierbar. Nur in teilnehmenden Müller-Filialen innerhalb Deutschlands und Österreichs. Weitere Informationen auf www.mueller.de/nivea-baumpflanzaktion. Aktion gültig vom 02.11.2020 bis 30.11.2020.
** Mehr Informationen unter www.nivea.de/nachhaltigkeit
*** Mehr Informationen unter www.trinkwasserwald.de