Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131904

Kreativtipps

Ein Tag voller Würfelglück

Aus Fotostickern, Holzwürfeln und Sprühfarbe lässt sich ganz einfach eine spielerische Entscheidungshilfe für Kinder basteln. Nutzen Sie dafür unsere kostenlose Designvorlage zum Download.

Wie lässt sich die Zeit mit den Kids zu Hause unterhaltsam gestalten? Es gibt jede Menge Aktivitäten in den eigenen vier Wänden, die Spaß machen – manchmal kommt man aber nicht immer sofort darauf. Selbst gebastelte Würfel mit kleinen Aufgaben sind die perfekte spielerische Antwort, wenn es darum geht, innerhalb kürzester Zeit eine Beschäftigung zu finden. Lustige Fotos machen, mit Mama Kekse backen oder ein Video-Anruf bei Oma und Opa – wir haben verschiedene Unternehmungen gesammelt und daraus eine Vorlage designt, die Sie hier herunterladen und in der Bestellsoftware als Fotosticker bestellen können.

Das Design können Sie hier herunterladen.

Hier kommt unsere Bastelanleitung:

Das benötigen Sie zum Basteln

Um die bunten Würfel mit den Vorschlägen für Aktivitäten zu basteln, benötigen Sie die Fotosticker-Bögen, die Sie hier ganz einfach herunterladen und mit der Bestellsoftware bestellen können. Außerdem Würfel aus Holz, Sprühfarbe und eine Pappe zum Unterlegen.

Holzwürfel mit bunter Farbe besprühen

Legen Sie einen Würfel auf die Pappe und sprühen Sie ihn aus etwa 15 Zentimetern Entfernung mit Holzfarbe ein.

Aufgaben auf Würfelseiten kleben

Nachdem die Farbe getrocknet ist, kleben Sie die Fotosticker auf die Würfel. Achten Sie darauf, die rechteckigen Aufkleber möglichst mittig zu platzieren.

Unsere Fotosticker können Sie hier direkt bestellen.

Die Fotosticker-Aktivitäten: Ideen für Ihre Spiele-Würfel
- Mit Wasserfarben bunte Blumen malen
- Mit Mama Kekse backen
- Papierflieger bauen
- Eine Höhle bauen
- Fenster bemalen
- Mit Google Earth um die Welt reisen
- Es ist Hörspiel-Zeit
- Kissenschlacht
- Frische Kräuter pflanzen
- Videocall mit Oma und Opa
- Seil springen
- Origami basteln
- Lustige Fotos machen
- Auf Bäume klettern
- Mein Lieblingsbuch lesen
- Es ist Kuschelzeit

Was machen wir heute?

Bestimmen Sie selbst, wie Sie die verschiedenen Aufgaben auf die Würfel verteilen.

Tipp: Um Diskussionen zu vermeiden, sortieren Sie die verschiedenen Aufgaben nach Tageszeiten und lassen Sie die Kinder nur mit den jeweils "passenden" Würfeln spielen. Bekleben Sie zum Beispiel einen Würfel ausschließlich mit Unternehmungen, die für das Wochenende gedacht sind. Oder unterscheiden Sie zwischen Beschäftigungen für den Nachmittag (etwa "Kuchen backen") und den Abend. Besprühen Sie die Würfel in verschiedenen Farben, um direkt auf einen Blick erkennbar zu machen, für welche Zeiten oder Tage sie gedacht sind. Alternativ können Sie für jedes Geschwisterkind einen eigenen Sticker-Würfel basteln.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Von Gestaltungstipp bis Fotobuch-Format

So werden Ihre Erinnerungen greifbar