DVD

Die schönsten Weihnachtsklassiker [2 DVDs]

Art.Nr.  330146
7,99 €
Produktdetails

Artikelinfos

"Scrooge - Die Nacht vor Weihnachten"
s/w
Ebeneezer Scrooge ist ein kaltherziger, geiziger Mann. Er gönnt weder seinem Angestellten, noch sich selbst etwas. Güte und Barmherzigkeit sind ihm fremd, er wird von allen gehasst. Und er selbst hasst alle. Doch eines Nachts erscheint ihm der Geist seines alten Kollegen Marley, der ihn warnt, dass sein Weg ihn ins Verderben führt, so wie es auch Marley selbst ergangen ist. Doch noch ist Zeit, sein Schicksal abzuändern. In jener Nacht erhält Scrooge Besuch von drei Geistern. Den Geistern der vergangenen, der gegenwärtigen und der zukünftigen Weihnacht. Was Scrooge hier sieht, gefällt ihm nicht. Und er beschließt, sein Leben zu ändern...
Laufzeit: ca. 60 Min.
Produktionsjahr: 1954
Regie: Robert Lynn
Darsteller: Bonnie Franklin, Sally Fraser, Fredric March, Basil Rathbone, Bob Sweeney;

"Wundervolles Weihnachten"
Melton, Chadwick und O´Brien sind drei reiche ältere Herren, die trotz ihres Vermögens einsam sind. An Weihnachten laden sie zwei Fremde zum Essen ein, die sich dabei ineinander verlieben. Nach einem Flugzeugabsturz kommen die drei als gute Geister wieder, um über die Liebenden zu wachen …
Laufzeit: ca. 77 Min.
Produktionsjahr: 1940
Regie: Edward Suterland
Darsteller: Harry Carey, Aubrey C. Smith, Charles Winninger;

"Der Weihnachtswunsch"
Die Weihnachtszeit steht an und die Familie Amendola sieht nicht gerade den besten Tagen entgegen. Das Geld ist knapp und für Weihnachtsgeschenke reicht es schon erst recht nicht. Doch ein guter Geist wacht über die Amendolas. Es ist das Eichhörnchen Rupert, das im Speicher des Hauses lebt und auf einem kleinen Schatz sitzt, den es den Amendolas zukommen lassen will. Aber noch ahnen die Amendolas nicht, dass der Geist der Weihnacht sie alle beglücken wird.
Laufzeit: ca. 86 Min.
Produktionsjahr: 1950
Regie: Irving Pichel
Darsteller: Jimmy Durante, Terry Moore, Queenie Smith;

"Weihnachten nach Maß"
Als Jefferson Jones und sein Kumpel Sinkewicz im Zweiten Weltkrieg auf See verwundet werden und nachher 18 Tage in einem Schlauchboot auf offener See treiben, kommen sie ins Krankenhaus unter die Fittiche von Schwester Mary Lee. Um den Aufenthalt für sich etwas angenehmer zu machen und eine bessere Essensration zu erhalten, macht Jefferson Mary Lee schöne Augen - die steigt auch drauf ein und verliebt sich. Nur mit der Hochzeit scheint es nichts zu werden. Da hat sie eine Idee: Sie will ihrem Geliebten zum bevorstehenden Weihnachtsfest etwas besonderes schenken und schreibt einen Brief an den Verleger Alexander Yardley. In seinen Zeitungen schreibt nämlich die Kolumnistin Elizabeth Lane, die - ihren Artikeln zufolge - auf einer traumhaften Farm in Connecticut lebt. Hierhin soll sie Jefferson einladen und Mary Lee hofft, dort wird er die richtige Weihnachtsstimmung finden, um in die Ehe einzuwilligen.
Laufzeit: ca. 98 Min.
Produktionsjahr: 1945
Regie: Peter Godfrey
Darsteller: Reginald Gardiner, Sydney Greenstreet, Dennis Morgan, Barbara Stanwyck;

"Die unvergessliche Weihnachtsnacht"
Kurz vor Weihnachten wird Lee Leander beim Stehlen erwischt. Es ist ihre dritte Straftat, weswegen John Sargent sie vor Gericht bringen will. Doch die Verhandlung wird verschoben, da es schwer ist, während der Weihnachtszeit eine Verurteilung zu erwirken. Sargent entwickelt Mitleid für Lee und sorgt dafür, dass sie auf Kaution freikommt. Er nimmt sie mit zu seiner Mutter, um dort Weihnachten zu feiern. Umgeben von einer liebevollen Familie, die im starken Kontrast zu Lees eigener familiärer Geschichte steht, sprühen zwischen Lee und John die Funken. Sie verlieben sich, doch noch gibt es ein Problem: Was wird aus dem kommenden Prozess?
Laufzeit: ca. 90 Min.
Produktionsjahr: 1940
Regie: Mitchell Leisen
Darsteller: Fred MacMurray, Barbara Stanwyck;

"Der kleine Lord"
s/w
Der alte Lord ist ein hartherziger Mann, der sich eher die Zunge abbeißen als eine Freundlichkeit sagen würde. Aber nun, im Alter, sucht er einen Erben für seinen Besitz. Die Wahl fällt auf seinen kleinen Enkel. Und da geschieht ein Wunder. Mit dem "kleinen Lord" ziehen Lachen und Unbefangenheit ins Herrenhaus. Der Junge krempelt den verbitterten Alten völlig um...
Laufzeit: ca. 102 Min.
Produktionsjahr: 1936
Regie: John Cromwell
Darsteller: John Barrymore, Fred Bartholomew, Delores Costello;

Artikeldetails

System DVD
Altersfreigabe FSK / USK 12
Genre Unterhaltung
Anbieter SchröderMedia HandelsGmbH
Spieldauer in Min. 490
Inhalt 1 Stk.
Erscheinungsdatum 17.10.2013