DVD

Heimliche Spiele Trilogie [3 DVDs]

Art.Nr.  535865
14,99 €
Produktdetails

Artikelinfos

"Heimliche Spiele" Sandrine arbeitet in einer Bar. Sie ist fasziniert davon, wie schamlos die Stripperin Nathalie ihre Sexualität öffentlich auslebt. Die beiden Mädchen freunden sich an und Sandrine begreift, dass sie ihren Körper als machtvolle Waffe einsetzen kann. Die zwei Frauen setzten ihre Erotik bewusst und skrupellos ein, um sozial aufzusteigen. Sie nehmen Stellen in einem großen Bankhaus an, wo sie eine rasante Karriere machen. Mit schmutzigen Tricks und vorgetäuschten Orgasmen bringen sie ihre Vorgesetzten unter Kontrolle. Erst als Christophe, Sohn des Direktors und zukünftiger Chef, auf der Bildfläche erscheint, wird ihr Spiel gefährlich. Denn Christophe akzeptiert nur seine eigenen Regeln... Laufzeit: ca. 115 Min. Produktionsjahr: 2002 Regie: Jean-Claude Brisseau Darsteller: Blandine Bury, Fabrice Deville, Roger Mirmont, Coralie Revel, Sabrina Seyvecou; "Teuflische Engel - Heimliche Spiele 2" Sandrine arbeitet in einer Bar. Sie ist fasziniert davon, wie schamlos die Stripperin Nathalie ihre Sexualität öffentlich auslebt. Die beiden Mädchen freunden sich an und Sandrine begreift, dass sie ihren Körper als machtvolle Waffe einsetzen kann. Die zwei Frauen setzten ihre Erotik bewusst und skrupellos ein, um sozial aufzusteigen. Sie nehmen Stellen in einem großen Bankhaus an, wo sie eine rasante Karriere machen. Mit schmutzigen Tricks und vorgetäuschten Orgasmen bringen sie ihre Vorgesetzten unter Kontrolle. Erst als Christophe, Sohn des Direktors und zukünftiger Chef, auf der Bildfläche erscheint, wird ihr Spiel gefährlich. Denn Christophe akzeptiert nur seine eigenen Regeln... Laufzeit: ca. 98 Min. Produktionsjahr: 2006 Regie: Jean-Claude Brisseau Darsteller: Marie Allan, Lise Bellynck, Marouissa Dubreuil, Raphaele Godin, Frederic van den Driessche; "Gefallene Engel - Heimliche Spiele 3" Die junge Sandrine trifft sich mit ihrer Freundin und Kollegin auf einer Parkbank. Die Freundin ist kurz vor der Hochzeit, was Sandrine aber nicht sonderlich interessiert. Viel gebannter lauscht sie dem Monolog des Philosophen auf der Parkbank nebenan über Selbstverwirklichung, was ihr Leben völlig verändern soll. Auf einmal befriedigt sie der Sex mit ihrem Partner nicht mehr. Als er sie im Wohnzimmer überrascht, während sie sich selbstbefriedigt, sagt sie ihm dies geradeheraus, woraufhin er sich sehr verletzt fühlt. In einem Café trifft Sandrine auf einen jungen Psychiater, Greg, der sich mit Hysterie und Hypnose beschäftigt. Ihre Unterhaltung verlagern die beiden vom Café ins Bett, wo Sandrine endlich ihre sexuelle Erfüllung findet. Schließlich stellt der Psychiater ihr noch Sophie vor, die mit Greg ebenfalls noch nie gekannte Befriedigung erfahren hat... Laufzeit: ca. 99 Min. Produktionsjahr: 2009 Regie: Jean-Claude Brisseau Darsteller: Arnaud Binard, Carole Brana, Nadia Chibani;

Artikeldetails

System DVD
Altersfreigabe FSK / USK 16
Genre Erotik
Produktionsland Frankreich
Anbieter Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
Spieldauer in Min. 312
Inhalt 1 Stk.
Erscheinungsdatum 19.04.2013