Sarazen Anti-Insekten Pumpspray 2in1 Sun - LSF 25

Art.Nr.  2439790
Inhalt
3,45 €
3,45 € / 100 ml inkl. gesetzl. MwSt.
Produktdetails

Artikelinfos

Zuverlässiger Schutz vor Mücken und Insekten, mit Wirkstoff Saltidin® + Sonnenschutz LSF 25
Das Sarazen Anti- Insekten-Pumpspray mit LSF 25 bietet zusätzlich zum Schutz vor Mücken und Zecken auch Schutz vor Sonneneinstrahlung. Das UVA/UVB-Filtersystem mit Lichtschutzfaktor 25 sorgt für zuverlässigen Schutz vor sonnenbedingten Hautschäden. Der bewährte Wirkstoff Saltidin® schützt bis zu 8 Stunden vor Mückenstichen und Bremsen und bis zu 4 Stunden vor Zecken.

Für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Artikeldetails

Zielgruppe Damen|Unisex|Herren
Dermatologisch getestet Ja
Anwendungshinweis Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Anwendung nur nach Gebrauchsanweisung:Vor Gebrauch gut schütteln. Vor dem Sonnen auftragen. Gleichmäßig auf alle zu schützenden Hautstellen aufsprühen und mit der Hand lückenlos verteilen. Nicht in das Gesicht sprühen. Für die Anwendung im Gesicht, das Fluid auf die Hände sprühen und anschließend im Gesicht verteilen, Augen und Mundpartie aussparen. Nicht auf Kinderhände sprühen. Wir empfehlen vor dem Sonnenbaden z.B. für die Fläche eines Unterarms ca. 6-7 Sprühstöße / ~1 ml zu verwenden. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung. Kann Spuren auf der Kleidung hinterlassen. Wiederholte Anwendung nur bei Bedarf z.B. nach dem Baden, starkem Schwitzen oder Abtrocknen.
Inhaltsstoffe Wirkstoff: 20g/100g (20%) Icaridin (Saltidin®)
Hauttyp alle Hauttypen
Produkteigenschaft schützend
Inhalt 100 ml
Augenärztlich getestet Nein
Mindesthaltbarkeit in Monaten 36
PH-Hautneutral Nein
Lichtschutzfaktor 25
Wasserfest Nein

Gefahrenhinweis

ACHTUNG

ACHTUNG: Enthält Ethanol. Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Insektenschutzmittel vorsichtig verwenden. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Nur in gut belüfteten Bereichen anwenden. Einatmen von Nebel vermeiden. Nicht auf geschädigten Hautstellen (z.B. bei Sonnenbrand) anwenden. Sollten Reizungen auftreten, Anwendung aussetzen. Bei Verschlucken: sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen. Kontakt mit Lebensmitteln vermeiden. Inhalt/ Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgen.

Sicherheitshinweis

Sicheres Sonnenbaden:Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und Kleidung sowie Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden. Auch Produkte mit hohem LSF bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Intensive Mittagssonne meiden. Bleiben Sie trotz Verwendung eines Sonnenschutzmittels nicht zu lange in der Sonne. Jeder Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und ist zu vermeiden. Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernstes Gesundheitsrisiko dar. Sonnenschutz vollständig einziehen lassen, insbesondere vor dem Aufenthalt im Wasser. Kontakt mit Kleidung, Textilien und Oberflächen vermeiden. Kann Spuren auf Textilien hinterlassen.