DVD

... und dennoch leben sie

Art.Nr.  2204409
9,99 €
Produktdetails

Artikelinfos

s/w
Italien gegen Ende 1944: Cesira (Sophia Loren), die verwitwete Besitzerin eines Lebensmittelladens, schlägt sich mit ihrer zwölfjährigen Tochter Rosetta (Eleonora Brown) so gut es geht durch die letzten Monate des Zweiten Weltkrieges. Italien befindet sich längst im Belagerungszustand. Als die Lage in Rom immer prekärer wird, lässt Cesira den Laden in den Händen eines alten Freundes der Familie zurück und flüchtet mit ihrer Tochter und nur wenig Gepäck in die Berge ihrer Heimat. Anfangs noch mit dem Zug unterwegs müssen die beiden die Flucht alsbald zu Fuß fortsetzen.

Endlich in ihrem Heimatdorf San Eufemia angekommen trifft sie zwar keinen ihrer Verwandten an, jedoch nimmt sich der junge Student Michele (Jean-Paul Belmondo) ihrer an. Die Ruhepause für Mutter und Tochter währt jedoch nur kurz: Michele wird von den Deutschen als Bergführer mitgenommen, kehrt nicht zurück und Cesira und Rosetta machen sich desillusioniert wieder auf den beschwerlichen Weg zurück nach Rom. Als die beiden unterwegs in die Fänge von alliierten Soldaten gelangen, geschieht das Unvermeidbare ...

Artikeldetails

System DVD
Altersfreigabe FSK / USK 18
Genre Unterhaltung
Produktionsland Italien
Anbieter CARGO Records GmbH
Regie Vittorio De Sica
Spieldauer in Min. 100
Bildformat 4:3
Inhalt 1 Stk.
Mehrkanalton Englisch(DD 2.0) / Deutsch(DD 2.0)
Erscheinungsdatum 22.09.2017