DVD

Wendy 1+2 [2 DVDs]

Art.Nr.  2536905
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Produktdetails

Artikelinfos

Wendy - Der Film

Die zwölfjährige Wendy (Jule Hermann) ist gar nicht begeistert. Sie soll mit ihren Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) die Sommerferien auf Rosenborg, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann), verbringen. Doch Wendy ist seit einem Reitunfall nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Kaum am Ferienort angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg. Es ist dem Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt und scheint nun Wendys Nähe zu suchen. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird. Doch wie lange wird es Wendy gelingen, Dixie zu verstecken?


Seit 30 Jahren begeistern die Geschichten der Zeitschrift „Wendy“ nicht nur Pferde-Fans. Jetzt kommen die Abenteuer von Wendy auf die große Leinwand, verfilmt von Regisseurin Dagmar Seume („Hanni & Nanni 3“).
Wendy 2 - Freundschaft für immer

Wendy (Jule Hermann) lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike (Jasmin Gerat) und Gunnar (Benjamin Sadler) auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann) steht kurz vor der Pleite. Als Wendy von dem Jugendturnier erfährt, das von Ulrike (Nadeshda Brennicke), der Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg, ausgerichtet wird, ist sie sich sicher: Ein Sieg und die damit verbundene Geldprämie wären die Rettung für Rosenborg. Aber ihr Pferd Dixie ist und bleibt ein Zirkuspferd und will einfach nicht springen. Doch dann bringt Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) das traumatisierte Turnierpferd Penny nach Rosenborg. Wendy erkennt sofort Pennys Potential und durchschaut zugleich das Problem: Penny hat Angst vorm Springen. Während sie voll damit beschäftigt ist, Penny zu helfen, fühlt sich Dixie zunehmend vernachlässigt...

Artikeldetails

System DVD
Genre Abenteuer
Inhalt 1 Stk.
Anbieter Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Spieldauer in Min. 181
Erscheinungsdatum 08.07.2019