DVD

Werner Herzog - Box [3 DVDs]

Art.Nr.  495368
9,99 €
Produktdetails

Artikelinfos

"Aguirre - Der Zorn Gottes" In den peruanischen Anden des 16. Jahrhundert ist ein spanischer Expeditionszug auf der Suche nach dem sagenumworbenen Goldland "El Dorado". Der fanatische Lope de Aguirre zettelt einen Aufstand gegen den Anführer der Gruppe an, lässt ihn festnehmen, von einem Scheingericht zum Tode verurteilen und hängen. Besessen von der Idee, in Eldorado zusammen mit seiner Tochter eine absolute Dynastie zu gründen, treibt Lope de Aguirre mit einer Gruppe ohnmächtiger Gefolgsleute auf einem Floß den Amazonas hinunter. Er lässt die Mannschaft in einem Delirium aus Fieber, Hunger und Indianerangriffen vor die Hunde gehen. Mit Macht und Ruhmgier geladen wie mit Dynamit. Er nennt sich "Der Zorn Gottes". Laufzeit: 91 Min. Produktionsjahr: 1972 Regie: Werner Herzog Darsteller: Dany Ades, Peter Berling, Ruy Guerra, Klaus Kinski, Del Negro, Cecilia Rivera, Helena Rojo; "Kaspar Hauser - Jeder für sich und Gott gegen alle" Anhand authentischer Dokumente aus dem 19. Jahrhundert erzählt Herzog die Geschichte des Kaspar Hauser: 1829 taucht in Nürnberg ein junger Mann auf; er kann kaum gehen und sprechen. Sein Leben lang war er in einem Kellerloch eingesperrt, ohne jeden menschlichen Kontakt. Sofort erweckt er die Neugier der Biedermeier-Gesellschaft. Bei seinem Lehrer lernt er lesen, schreiben und die gesellschaftlichen Umgangsformen. Doch seine naive, unverbildete Logik stößt auf Unverständnis: Sie provoziert, entlarvt und verspottet die Gesellschaft. Ungeklärt wie seine Herkunft ist auch bis heute sein Ende. Mit seinem international ausgezeichneten Kaspar Hauser setzte Werner Herzog Maßstäbe. Laufzeit: 105 Min. Produktionsjahr: 1974 Regie: Werner Herzog Darsteller: Georg Achternbusch, Walter Ladengast, Brigitte Mira, Enna Patalas, Bruno S.; "Nosferatu - Phantom der Nacht" Jonathan Harker ist alles andere als begeistert, als er den Auftrag erhält, von Wismar ins ferne Transsylvanien zu reisen. Dort interessiert sich ein gewisser Graf Dracula für den Kauf eines Hauses in der Hansestadt. Schweren Herzens verabschiedet er sich von seiner geliebten Frau und reitet los. Er ahnt nicht, welches Grauen ihn erwartet... Laufzeit: 107 Min. Produktionsjahr: 1978 Regie: Werner Herzog Darsteller: Isabelle Adjani, Jacques Dufilho, Bruno Ganz, Klaus Kinski, Walter Ladengast;

Artikeldetails

System DVD
Altersfreigabe FSK / USK 16
Genre Unterhaltung
Produktionsland Deutschland
Anbieter STUDIOCANAL
Regie Werner Herzog
Spieldauer in Min. 303
Inhalt 1 Stk.
Erscheinungsdatum 13.12.2011