Wiking 026701 - Wohnmobil MB 207 D Marco Polo 1:87

Art.Nr.  2476809
12,99 € 10,99 €
Sie sparen 15%
inkl. gesetzl. MwSt.
Produktdetails

Artikelinfos

Wohnmobil MB 207 D Marco Polo

Einst trendiges Wohnmobil auf den Spuren von Marco Polo
WIKING revitalisiert das einstige Trend-Wohnmobil der 1980er-Jahre und lässt es in der Ausführung „Marco Polo“ vorfahren. Tatsächlich wurde 1984 der venezianische Entdecker Marco Polo zum Namensgeber einer der bekanntesten Kooperationen von Westfalia und Mercedes-Benz. Der Marco Polo ist ein Umbau des sogenannten Bremer Transporters und galt seinerzeit als Wohnmobil schlechthin. Das Hochdach des Marco Polo misst in der Länge fast drei Meter und macht mit dem darunter entfaltbaren Bett jede Reise zum komfortablen Erlebnis. Die Küche mit Spüle, Kühlschrank und Zweiflammkocher lässt Campingträume wahr werden. Bis heute erkennt man den Marco Polo an der charakteristischen sandgelben Farbgebung und der „Stummelhaube“. Der Marco Polo zählt bis heute zu den bekanntesten Umbauten des Bremer Transporters.

Karosserie sandgelb, Inneneinrichtung olivgrau gehalten. Fahrgestell mit Grill und Anhängerkupplung schwarz. Hochdach perlweiß hell gehalten. Kühlergrill mit gesilbertem Mercedes-Benz-Stern. Rücklichter und Reflektoren rot bedruckt. Seitliche Westfalia-Gestaltung mit Streifenoptik und „Marco Polo“-Logo. Hochdach vorn und hinten mit schwarzem Westfalia-Schriftzug. Frontscheinwerfer per Hand koloriert. Handbemalte Frontblinker und sandgelbe Felgen.

Artikeldetails

Zielgruppe Erwachsene|Grundschüler|Jugendliche
Artikelnummer des Herstellers 026701
Lizenz Wiking Klassik Edition 1:87
Altersempfehlung ab 8 Jahre
Altersempfehlung bis 99 Jahre
Material Kunststoff
Inhalt 1 Stk.
Besonderheiten Der Hersteller behält sich farbliche und technische Änderungen vor. Zur Darstellung der Neuheiten werden zum Teil Originalfotos und Prototypen eingesetzt. Abweichungen zum Lieferzustand des Modells sind möglich.

Sicherheitshinweis

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.