WIKING 0293 06 - VW T3 Doppelkabine "ÖBB"

Art.Nr.  2193049
12,99 €
Produktdetails

Artikelinfos

Mit der Doka ging’s bei den ÖBB auf Montage
Wenn die Österreichischen Bundesbahnen auf Wartungsarbeit gingen, war in den 1980er- und 1990er-Jahren der VW T3 als Doka immer mit dabei. Genau diese perfekte Mischung von fünf bequemen Sitzplätzen und gleichzeitiger Pritschenzuladung machte die Doppelkabine aus Hannoveraner VW-Fertigung so beliebt und deshalb zum ÖBB-Standardfahrzeug. Der VW T3 war einst die dritte Generation des VW-Transporters, der das Straßenbild der 1980er-Jahre in Deutschland und den Alpenländern prägte. Der T3 wurde von 1979 bis 1992 produziert und war zugleich die letzte Transporter-Baureihe mit Heckmotor und -antrieb, was dem Vorbild bis heute in der Bulli-Chronologie Klassikerstatus verleiht.
Karosserie und Pritsche blutorange, Fahrgestell mit Kühlergrill und Lufteinlass umbragrau. Inneneinrichtung mit integriertem Lenkrad staubgrau. Felgen umbragrau. Vordere Blinker orange bedruckt, Rücklichter karminrot bedruckt. VW-Logo auf Kühlergrill in silber. Scheinwerfer per Hand gesilbert. Seitlich weißes ÖBB-Logo aufgedruckt.

Artikeldetails

Zielgruppe Grundschüler|Jugendliche|Erwachsene
Artikelnummer des Herstellers 0293 06
Lizenz Wiking Klassik Edition 1:87
Altersempfehlung ab 6
Altersempfehlung bis 99
Material Kunststoff (Hauptsächlich)
Inhalt 1 Stk.
Besonderheiten Der Hersteller behält sich farbliche und technische Änderungen vor. Zur Darstellung der Neuheiten werden zum Teil Originalfotos und Prototypen eingesetzt. Abweichungen zum Lieferzustand des Modells sind möglich.

Sicherheitshinweis

Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet|#|Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.