{"@context":"http://schema.org","@type":"BreadcrumbList","itemListElement":[{"@type":"ListItem","position":1,"item":{"@id":"https://www.mueller.de/","name":"Home"}},{"@type":"ListItem","position":2,"item":{"@id":"https://www.mueller.de/spielwaren/","name":"Spielwaren"}},{"@type":"ListItem","position":3,"item":{"@id":"https://www.mueller.de/spielwaren/hoerspiele-musik/","name":"Hörspiele & Musik"}},{"@type":"ListItem","position":4,"item":{"@id":"https://www.mueller.de/spielwaren/hoerspiele-musik/musikinstrumente/","name":"Musikinstrumente"}}]}

Musikinstrumente

102 Produkte

Musikinstrumente für Kinder – Von der Rassel bis zur Trompete

Schon Babys nehmen Stimmen wahr, reagieren auf Geräusche und lauschen gebannt einer schönen Melodie. Ein sanftes, am Bettchen gesungenes Schlaflied und der Klang einer Spieluhr wirken beruhigend. Rasseln oder Glöckchen machen tolle Geräusche, wenn sie geschüttelt werden: Das merken die Kleinen schnell und lieben es. Bereits für Kleinkinder ab 18 Monaten sind einfache Musikinstrumente erhältlich, die Spaß bringen und die Freude am Musizieren wecken. Das Sortiment bei Müller bietet ganz unterschiedliches Spielzeug im Bereich der Instrumente für Kinder: Zu kaufen gibt es unter anderem Trommeln, Gitarren, Keyboards, Xylophone oder Percussion-Sets. Hiermit kann der Nachwuchs nach Herzenslust Geräusche und Töne von sich geben oder die ersten Schritte in die Welt der Melodien machen.
Es folgen einige Informationen, die Sie beim Bestellen des richtigen Spielzeugs aus der Kategorie Musikinstrumente unterstützen sollen.

 

Spielzeug zum Musizieren

Spielzeuginstrumente gibt es vermutlich so lange, wie es Spielwaren gibt. Schon zu früheren Zeiten haben Kinder ihre Freude daran gehabt, wie die Großen Musik zu machen oder laute Töne hervorzubringen. Es handelt sich um sehr einfach gestaltete, oft farbenfrohe Instrumente oder Imitationen, die sich zum Spielen von Rhythmen oder simplen Melodien eignen. Sie sind nicht zu verwechseln mit Kinderinstrumenten, die sich nur durch ihre Maße von den Ausführungen für Erwachsene unterscheiden.
Die Spielzeuginstrumente können als Einstieg in die Musik dienen. Ob Xylophon, Schlagzeug, oder Mundharmonika: Hiermit kann der Sprössling ausprobieren, welches Instrument ihm liegt. Vielleicht hat Ihr Kind so viel Freude am Musizieren, dass schon die ersten einfachen Kinderlieder gelingen und es ein richtiges Instrument erlernen möchte.

 

Warum sind Musikinstrumente für Kinder wichtig?

In Spielzeuginstrumenten verbirgt sich viel mehr Nutzen, als es auf den ersten Blick erscheinen mag. Kinder hören gerne Musik und lieben es ebenso mit einem Druck auf Tasten oder mit Stöcken ihrem Musikinstrument Töne zu entlocken. Diese sind vielleicht ab und zu richtig laut oder schräg. Wenn nach einiger Zeit kleine Lieder zu Stande kommen, ist dies ein tolles Erfolgserlebnis. In TV-Shows sieht ein Kind eine Band und möchte die Musiker nachahmen. Mit einer Spielzeuggitarre oder einem Keyboard wird dann der Nachwuchs beispielsweise zum wilden Rockmusiker oder zur gefeierten Keyboarderin. Somit wird bei den verschiedenen Musikinstrumenten der Spielspaß groß geschrieben.
Auf den zweiten Blick tragen Spielzeuginstrumente zur Entwicklung und zum Lernvermögen bei. Dank der vielen Geräusche, die Babys und Kleinkinder um sich herum wahrnehmen, entwickelt sich das Hörvermögen weiter. Eine Rassel ist das einfachste „Musikinstrument“, oft gehört sie zu den Geschenken bei einer Taufe. Bald wird das Baby lernen, woher die Töne kommen und nach der Rassel greifen.

Für Kinder ab 3 Jahren finden Sie viele Spielzeuginstrumente. Damit lassen sich Klangfolgen und später einfache Lieder erlernen. Wo kommen welche Töne heraus? - Das lässt sich beispielsweise mit einem Xylophon oder mit einer Blasharmonika üben, sodass sich der Hörsinn verfeinert. Ein Lied auf dem Instrument zu spielen, das ist ein großer Schritt und erfordert einiges an Übung. Dieses fördert die Feinmotorik, die Koordination und das Gedächtnis. Auf spielerische Art wird die Merkfähigkeit verbessert, was sich auch auf andere Lerngebiete positiv auswirken kann. Wenn es geschafft ist, gewinnt der Sprössling an Selbstvertrauen und wird sein erlerntes Lied gerne vor der Familie zum Besten geben. Wichtig ist es, dass all das freiwillig geschieht, damit die Freude daran nicht zu kurz kommt. Nur so entwickelt sich später eventuell der Wunsch ein richtiges Musikinstrument zu erlernen.
Zurück zu den Kleinen ab drei Jahren: In vielen Kindertagesstätten werden die Kinder schon früh an Instrumente wie Klanghölzer, Trommeln oder Xylophone herangeführt. Voller Neugier lassen sich die Kleinen darauf ein und probieren die unterschiedlichen Klänge aus. Beim Zusammenspiel müssen sie auf die anderen "Orchestermitglieder" achten und sich einfügen. Das gemeinsame Musizieren ist für die Jüngsten ein neues, spannendes Erlebnis und stärkt außerdem die Teamfähigkeit.




Instrumente speziell für Kleinkinder und worauf Sie achten müssen

Allgemein ist beim Kaufen von Spielzeuginstrumenten darauf zu achten, dass sie hochwertig und stabil sind. Schließlich geht ein Kleinkind auch hin und wieder etwas rabiat damit um und dann dürfen sich keine Teile lösen, die es möglicherweise verletzen. Das Spielzeug muss also etwas aushalten. Außerdem darf es keine verschluckbaren kleinen Bestandteile enthalten und muss frei von Giftstoffen sein. Das Gewicht der Musikinstrumente sollte möglichst gering sein, damit die Kleinen sie ohne Schwierigkeiten halten können. Ist das Instrument zu kompliziert, lässt der Sprössling es links liegen: Das Spielzeug sollte daher einfach in der Handhabung sein. Ein angenehmer Klang ist ebenfalls wichtig. Rasseln, Klanghölzer oder Glöckchen mit einem Griff sind empfehlenswert und sind bei uns auch im Set erhältlich. Eine unkomplizierte Flöte oder eine Trommel sind optimale Geschenke für zwischendurch und sorgen sicher für leuchtende Augen beim Nachwuchs. Dann kann es losgehen mit dem Musizieren.



Welche Musikinstrumente sind für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter geeignet?

Auch bei Spielzeuginstrumenten für Kinder ab 3 Jahren gelten viele der genannten Kriterien. Jedoch sollten die Instrumente mehr Möglichkeiten bieten, denn schließlich möchten die Größeren stärker gefordert werden und Fortschritte machen. Ein Metallophon oder eine Trompete sind perfekt, um musikalisch neue Ziele zu erreichen. Beliebt sind auch Mundharmonikas, die aus einem Mundstück und Tasten bestehen. Hier, ebenso wie bei der Blockflöte, kommt es auf eine gute Koordination an. Je mehr geübt wird, umso mehr Spaß kommt beim Musizieren auf. Oder wie wäre es mit einer Kindergitarre, einem Keyboard oder einem Schlagzeug? Diese sehr echt aussehenden Spielzeuginstrumente bei Müller ziehen die angehenden Musiker sicher in den Bann. Auch das ansprechende und stylische Design der Instrumente werden Kinder cool finden.

 

Eine große Auswahl an Musikinstrumenten bei Müller

Unter anderem gibt es bei uns im Bereich Spielware diese kindgerechten Instrumente zu kaufen:

  • Percussion-Sets
  • bunte Xylophone, Glockenspiele
  • Keyboards, Blockflöten und Blasharmonikas, Mundharmonikas
  • Gitarren
  • Trompeten

Die Percussion-Sets mit Trommel, Maracas, Triangel und mehr bieten alles für einen tollen Rhythmus. Unser Sortiment beinhaltet außerdem einzelne Trommeln, zum Beispiel, im Dschungel-Look. Auch die farbenfrohen Xylophone mit Klangstöcken wecken das Interesse beim Nachwuchs selbst Musik zu machen. Schöne Blockflöten aus Holz finden Sie ebenso bei uns.
Musikinstrumente mit Tasten sind ebenfalls immer angesagt, wie die Blasharmonikas oder das Kinderakkordeon. Zur Harmonika lässt sich außerdem ein Liederbuch bei uns bestellen. Bei den Keyboards kommt hinzu, dass sie mit diversen Funktionen wie mehreren Sounds, einem Lautstärkeregler und mehr ausgestattet sind. Das lässt das Herz des Nachwuchsmusikers höher schlagen.
Sich wie ein Rockgirl oder ein Schlagzeuger zu fühlen: Dieser Wunsch lässt sich mit den Kinderakustik Gitarren beziehungsweise mit dem elektronischen Schlagzeug erfüllen. Mundharmonikas dürfen nicht fehlen und sind ebenso bei uns zu bekommen. Möchte Ihr Kind aber auch sein Gesangstalent unter Beweis stellen:
Dann ist ein Mikrofon mit Ständer das Richtige.

Die Musikinstrumente sind unter anderem von Bontempi oder Voggenreiter gefertigt und mit Sorgfalt gestaltet. Mit ihrem Design und ihrer Ausstattung finden die Instrumente bestimmt großen Anklang bei den Sprösslingen. Mit Geschenken wie einer Akustikgitarre, einem Saxophon oder einem Rhythmus-Spiel liegen Sie bestimmt richtig. Ob allein oder mit der ganzen Familie, nun kann Ihr Kind starten und sein musikalisches Talent entdecken. Machen Sie sich mit den Spielwaren rund um das Thema Musik in unserem Shop vertraut und bestellen Sie das Instrument, das zu Ihrem Liebling passt.