Datenschutzerklärung

Die Müller Großhandels Ltd. & Co. KG, Albstr. 92, 89081 Ulm-Jungingen (nachfolgend „Müller“) freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen.

I. Wichtige Begriffe

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Zu den personenbezogenen Daten gehören insbesondere der Name, die Anschrift, das Alter, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer einer Person.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die eine Zeichenkette enthalten, in der bestimmte Informationen offen oder verschlüsselt auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät (nachfolgend gemeinsam „Rechner“) abgelegt worden sind. Sie dienen zunächst der Identifikation des Rechners, von dem aus eine Webseite aufgerufen worden ist. Sollten Sie sich auf einer Webseite anmelden, dienen Cookies dazu, die Anmeldung an den Server mitzuteilen und die Berechtigung zum Aufruf einer Seite zu überprüfen. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten bzw. keinerlei persönliche Informationen über den Nutzer, so dass uns eine Identifizierung der Person mit den anhand der Cookies gewonnenen Informationen nicht möglich ist.
Jedes Cookie hat ein Verfallsdatum, ab dem es nicht mehr gültig ist. Dieses Verfallsdatum kann allerdings sehr lange in der Zukunft liegen. Durch Cookies lässt sich der Weg eines Nutzers über verschiedene Seiten der Homepage und auch über verschiedene Webseiten hinweg nachverfolgen. Mit Hilfe von Cookies kann die Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Computer verbessert und dadurch die Nutzung einer Webseite komfortabler gestaltet werden. Cookies können nicht nur vom Betreiber der Webseite stammen, sondern auch von Drittanbietern, wenn sich z.B. Werbung auf der Seite befindet. Sie haben über ihren Browser die Möglichkeit, sich die auf Ihrem Rechner vorhandenen Cookies anzeigen zu lassen, die vorhandenen Cookies zu löschen oder die Konfiguration so einzurichten, dass nicht alle oder gar keine Cookies mehr gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen (wie z.B. die Anmeldung) nicht oder nicht richtig funktionieren, wenn Sie das Setzen von Cookies deaktivieren.


Pixel

Pixel, Web-Beacons, Clear GIFs oder ähnliche Maßnahmen (zusammen „Pixel“) sind kleine Bilder, die auf einer Webseite oder in einer E-Mail platziert werden. Da diese Bilder in der Regel vollständig durchsichtig sind, können Sie sie nicht sehen, sie beeinträchtigen dadurch das Nutzungserlebnis nicht. Wenn die Webseite oder die E-Mail aufgerufen wird, wird auch das dazugehörige Bild abgerufen. Damit lässt sich z.B. verfolgen, welche Seiten wie oft aufgerufen werden und ob bzw. wann ein Newsletter geöffnet wird. Pixel werden häufig zusammen mit Cookies eingesetzt. Wenn Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren, wird über den Pixel in der Regel nur noch gezählt, wie oft eine Webseite aufgerufen wurde.

IP-Adresse

Die Internet Protocol (IP)-Adresse ist eine Ihrem Computer zugewiesene, eindeutige Nummer. Sie ist notwendig, damit Sie sich überhaupt im Internet bewegen können, dorthin werden alle Datenpakete geschickt, die Sie zum Surfen benötigen.

II. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch Müller

Müller erhebt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften gestattet ist oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. Daten erhalten wir auf zwei Wegen:

1. Daten, die Sie uns mitteilen

In der Regel können Sie unsere Internetseite nutzen, ohne dass Sie uns persönliche Informationen direkt mitteilen. Für einige Dienste, wie beispielsweise unser Newsletter-Service oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel werden wir von Ihnen persönliche Informationen wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die Postanschrift erfragen, um den jeweiligen Dienst schnell und nutzerfreundlich abwickeln zu können oder den Service überhaupt anbieten zu können (so benötigen wir z.B. zur Benachrichtigung des Gewinners dessen Kontaktdaten oder zur Versendung des Newsletters die E-Mail-Adresse).
In unserem Onlineshop erheben wir personenbezogene Daten zur Durchführung Ihrer Bestellungen im Rahmen der hierfür notwendigen Registrierung. Ihre angegebenen Kontaktdaten verwenden wir, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen zu kommunizieren, unsere Datensätze aus dem Onlineshop zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten. Sie haben aber auch die Möglichkeit als Gast zu bestellen. In diesem Fall wird kein Kundenkonto angelegt und die Daten nur für die Bestellung gespeichert.
Detaillierte Informationen zu allen Diensten, die von Müller auf dieser Homepage angeboten werden, finden Sie unten im Abschnitt III dieser Datenschutzerklärung.

2. Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Dienste erhalten:

Einige Daten fallen automatisch und aus technischen Gründen bereits dann an, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Hierzu gehören die Protokolldaten des Webservers. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:
- der Seite, von der aus die neue Seite oder die Datei angefordert wurde
- dem Namen der aufgerufenen Datei oder Seite
- dem Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Erfolg der Anforderung und der Serverauslastung zum Zeitpunkt der Anfrage
- der übertragenen Datenmenge
- der IP-Adresse, die Ihnen durch Ihren Provider zugewiesen wurde
- sofern Sie sich mit einem Nutzerkonto anmelden auch die Login-Information für den entsprechenden Webdienst.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Webangebotes nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nach Auskunft von Google in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist tools.google.com/dlpage/gaoptout. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie hier: www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein sog. Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Google Adwords

Neben Analytics nutzt unsere Webseite auch den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google. Dabei verwenden wir zum einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Webseite auf anderen Webseites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Webseiten) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Webseite analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Webseite auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als Cookie bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren:  https://www.google.com/settings/ads/plugin. Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:  http://www.google.com/privacy/ads/.

Zum anderen verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie unter  http://www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter  https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.

Cookies

Müller setzt im Rahmen der Anmeldung zu meinBaby Bonus Session-Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Webseite zu speichern. Diese Cookies verlieren ihre Gültigkeit, sobald Sie Ihren Browser schließen.
Um eine Bestellung im Müller-Onlineshop aufgeben zu können, müssen die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers das Schreiben von Cookies auf dem Computer erlauben. Wir benötigen diese Funktion, um einen besseren Service im Onlineshop zu gewährleisten und Produkte im Warenkorb für Sie zwischenspeichern zu können. Weiterhin nutzen wir die Cookies, um Frequenz, Seitennutzungs- und Marketing-Auswertungen im Onlineshop durchzuführen. Für alle unsere Auswertungen verwenden wir diese Cookie-Informationen ausschließlich ohne Verbindung zu Ihren persönlichen Adressdaten, insofern also vollständig anonymisiert.
Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie über das Speichern von Cookies informiert werden, in jedem Einzelfall selbst entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen, oder Cookies in keinem Fall akzeptieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann es jedoch zu Einschränkungen der Nutzbarkeit unseres Onlineshops kommen. Bereits auf Ihrer Festplatte gespeicherte Cookies können Sie jederzeit wieder löschen. Näheres erfahren Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Internetbrowser-Programms.

Facebook Fanseite  www.facebook.com/mueller.drogeriemarkt

Müller bietet Ihnen auch über das soziale Netwerk „facebook“ der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“) einen umfangreichen persönlichen Support. Wenn Sie über Facebook eine Anfrage an Müller richten, leiten wir die Anfrage an die zuständige Abteilung im Müller Konzernverbund weiter. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt, sie werden nicht für ein Verkaufsgespräch oder anderweitig zu Werbezwecken verwendet. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den durch Müller über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.
Müller bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, über Facebook an einigen unserer Gewinnspiele teilzunehmen. Wenn Sie eine Müller Gewinnspielseite über Facebook aufrufen, sind alle dort angezeigten Inhalte auf einem Server von Müller gehostet. Alle dort erhobenen Daten werden nur von Müller erhoben, gespeichert und verarbeitet, diese Daten werden nicht an Facebook weitergeleitet. Näheres zur Datenverarbeitung bei Gewinnspielen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Gewinnspiele“ dieser Datenschutzerklärung.
Um mit uns per Facebook in Kontakt treten zu können, müssen Sie sich bei Facebook anmelden. Hierzu erhebt, speichert und verarbeitet Facebook gegebenenfalls personenbezogene Daten. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook bei einem Besuch unserer Facebook Fanseite erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten:

1.    besuchte Seite,
2.    die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browser-typ und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
3.    bei registrierten und angemeldeten Facebook-Nutzern, die jeweilige Facebook-Identifikationsnummer.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Google Tag Manager

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tag Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Nutzung von GPS Daten

Wenn Sie unsere Webseite mobil nutzen, haben Sie auch die Möglichkeit, sich eine Filiale in Ihrer Nähe anzeigen zu lassen. Dies erfolgt im Rahmen der Filialsuche  durch die Nutzung Ihrer GPS-Daten. Die abgerufenen GPS-Daten werden dabei ausschließlich für die entsprechenden Services genutzt. Sie können diesen Zugriff auf die GPS-Daten jederzeit in den Einstellungen Ihres Gerätes deaktivieren. Eine automatische Ortung und Suche einer Filiale in Ihrer Nähe ist dann allerdings nicht mehr möglich. Eine Suche über die Eingabe einer Postleitzahl oder eines Ortes bleibt jedoch möglich.

Hotjar

Diese Website benutzt Hotjar, ein Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“).  Mit Hotjar ist es möglich das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.) auf unserer Webseite zu messen und auszuwerten. Die Informationen, die dabei durch den „Tracking Code“ und Cookie über Ihren Besuch auf unserer Webseite generiert werden, werden an den Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Durch den Tracking Code werden folgenden Informationen gesammelt:

Geräte abhängige Daten:

Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:
- Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
- Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
- Bildschirmgröße Ihres Gerätes
- Gerätetyp und Browserinformation
- Geographischer Standpunkt (nur das Land)
- Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen
- Nutzerinteraktionen
- Mausereignisse (Bewegung, Position und Klicks)
- Tastatureingaben


Log Daten

Die folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt, wenn Hotjar benutzt wird:
- Bezugnehmende Domain
- Besuchte Seiten
- Geographischer Standpunkt (nur das Land)
- Die bevorzugte Sprache um unsere Webseite darzustellen
- Datum und Zeit, wenn auf die Webseite zugegriffen wurde


Hotjar wird diese Informationen nutzen um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Webseitenbenutzung und Internetauswertung der Webseite betreffen. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Webseiten-Besuches sendet, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen, speichern. Für nähere Informationen, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen.

Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu. Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig. Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: Hotjar Opt-out


III. Einzelne Dienste

Im Folgenden finden Sie Informationen zu einzelnen Diensten, die Ihnen auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt werden und in deren Rahmen Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, die wir für die Erbringung der Dienste benötigen.

1. Gewinnspiele

Zur Durchführung eines Gewinnspiels erhebt Müller personenbezogene Daten der Teilnehmer. Dies sind die Anrede, der vollständige Name und die Adresse, die E-Mail-Adresse und in Einzelfällen die Telefonnummer, sofern eine kurzfristige Kontaktaufnahme erforderlich ist (z.B. falls Konzertkarten gewonnen werden können). Diese Daten werden zunächst zur Benachrichtigung der Gewinner per E-Mail, Post, und/oder Telefon verwendet. Die Adressdaten dienen außerdem der Versendung des Gewinns. Teilweise übernimmt der jeweils beteiligte Kooperationspartner, der die Gewinne stellt, eigenverantwortlich den Versand. In diesem Fall werden die Adressdaten zweckgebunden an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt. Die Daten werden ausschließlich durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt.
Sofern Sie nicht zusätzlich und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel unseren Newsletterservice (siehe den Abschnitt Newsletter in dieser Datenschutzerklärung) abonniert haben, werden die Daten nicht für Werbemaßnahmen genutzt. Sie werden spätestens drei Monate nach der Beendigung und Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels gelöscht.
Zu statistischen Zwecken werten wir anonym aus, wie viele Teilnehmer an dem jeweiligen Gewinnspiel teilgenommen haben. Diese Auswertung lässt keine Rückschlüsse auf individuelle Teilnehmer zu. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

2. Newsletter

Wir verwenden Ihre im Rahmen der Newsletteranmeldung erhobenen personenbezogenen Daten, insbesondere die angegebenen Interessensgebiete, dazu, Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Produkt- und Serviceangebote zu unterbreiten. Durch die Mitteilung Ihres Namens ermöglichen Sie uns eine persönliche Anrede und eine einfache Verwaltung Ihrer Daten. Ihre Adressdaten, insbesondere Ihre Postleitzahl ermöglichen es uns, Ihnen auch regional zugeschnittene Angebote zu unterbreiten. Weiterhin sind wir stets bestrebt, unser Angebot zu verbessern. Hierzu gehört auch eine Auswertung des versendeten Newsletters, z.B. ob die mitgeteilte E-Mail-Adresse erreichbar ist, welche Newsletter geöffnet werden, welche Links innerhalb des Newsletter angeklickt werden und ob ein Rücklauf ((automatische) Antwort, Fehlermeldung etc.) erzeugt wurde. Die Daten werden ausschließlich durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt.
Vor der Nutzung des Newsletter-Dienstes willigen Sie in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse sowie der weiteren abgefragten Daten im vorgenannten Umfang ein. Diese Daten werden dafür genutzt, Ihnen individuelle Produkt- und Serviceangebote zu empfehlen und den Newsletterservice stetig zu verbessern.
Der Widerruf der erteilten Einwilligungen (Nutzung der E-Mail-Adresse, Nutzung der personenbezogenen Daten) ist jederzeit möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice unter der E-Mail-Adresse info@mueller.de oder an die unter dem Punkt Kontakt dieser Datenschutzerklärung genannten Ansprechpartner. Hinweise zur Abmeldung finden Sie zudem am Ende jedes Newsletters.
Müller bietet Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Inhalte des Newsletters über Facebook weiterzuempfehlen. Mit dem Anklicken des entsprechenden Buttons wird die Internetadresse des entsprechenden Inhalts an Facebook übermittelt. Weitere Daten werden von Müller nicht übertragen. Gegebenenfalls wird Facebook weitere Daten von Ihnen erheben (z.B. Cookies setzen oder eine Anmeldung fordern), hierzu konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung von Facebook.
Wir verwenden den Like-Button („gefällt mir“) der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“), der diese Website mit dem sozialen Netzwerk von Facebook verbindet. Weitere Informationen über Funktion und Aussehen der Facebook Plugins sind unter http://developers.facebook.com/plugins zu finden.
Mit Aktivierung (siehe Ziffer 4.2) des Like-Buttons baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Like-Buttons wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an Facebook übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie den Like-Button anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook auf diesem Wege erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten:

1.    besuchte Seite auf unserer Website, die das Plugin enthält,
2.    die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browser-typ und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
3.    bei registrierten und angemeldeten Facebook-Nutzern, die jeweilige Face-book-Identifikationsnummer.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen und möglicherweise bestehende Cookies von Facebook löschen. Der Facebook Like-Button kann darüber hinaus mit Hilfe von Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Add-On Seiten ihres Browsers. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

3. meinBaby Bonus

Mit meinBaby Bonus bietet Ihnen Müller einen besonderen Service. Wir begleiten Sie und Ihr Kind durch die ersten Lebensjahre und unterstützen Sie mit attraktiven Rabattangeboten und Gutscheinen sowie Informationen rund um das Thema Baby und Kind.
Nach der Anmeldung bekommen Sie zur Geburt Ihres Babys von uns ein Willkommenspaket direkt nach Hause zugesandt. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Damit wir wissen, wann wir Ihnen Ihr individuelles Willkommenspaket zusenden können, benötigen wir auch noch Angaben zu Ihrem Kind bzw. zu Ihren Kindern. Weitere auf Sie und Ihr Kind persönlich zugeschnittene Angebote, Gutscheine und Informationen erhalten Sie dann per E-Mail-Newsletter passend zum Alter und Geschlecht Ihres Kindes. Ihr Name und der Vorname Ihres Kindes ermöglichen uns eine persönliche Anrede und eine einfache Pflege Ihrer Daten. Anhand Ihrer Postleitzahl werden wir Sie außerdem auf regional verfügbare Angebote hinweisen. Zu den Geburtstagen Ihres Kindes haben wir ebenfalls ein spezielles Geschenk für Sie und Ihr Kind. Ihre E-Mail-Adresse dient auch als Benutzername zur Anmeldung auf der Homepage. Im Login-Bereich können Sie Ihre Daten verwalten und weitere, auf Sie zugeschnittene Informationen und Angebote finden. Weiterhin sind wir stets bestrebt, unser Angebot zu verbessern. Hierzu gehört auch eine Auswertung des versendeten Newsletters, z.B. ob die mitgeteilte E-Mail-Adresse erreichbar ist, welche Newsletter geöffnet werden, welche Links innerhalb des Newsletter angeklickt werden und ob ein Rücklauf ((automatische) Antwort, Fehlermeldung, etc.) erzeugt wurde.
Die Daten werden ausschließlich durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt. Zur Abwicklung Beispiel Paketversand werden ausgewählte Dienstleister eingesetzt, zu denen datenschutzkonforme Vertragsbeziehungen bestehen.
Vor der Nutzung des meinBaby Bonus-Dienstes willigen Sie in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse sowie der weiteren dort abgefragten Daten zu Ihnen und Ihrem Kind bzw. Ihren Kindern ein. Diese Daten werden dafür genutzt, für Sie und Ihre Kinder individuelle Produkt- und Serviceangebote zu erstellen, Ihnen das Willkommenspaket sowie den meinBaby Bonus Newsletter zuzusenden und den Informationsservice per E-Mail stetig zu verbessern. Sie können die Mitgliedschaft bei meinBaby Bonus jederzeit beenden. Senden Sie hierzu eine E-Mail an info@mueller.de. Hinweise zur Abmeldung finden Sie auch unter jedem Newsletter. Nachdem Sie sich abgemeldet haben, werden Ihre Daten aus unserem System gelöscht.
Müller bietet Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Inhalte des Newsletters über Facebook weiterzuempfehlen. Mit dem Anklicken des entsprechenden Buttons wird die Internetadresse des entsprechenden Inhalts an Facebook übermittelt. Weitere Daten werden von Müller nicht übertragen. Gegebenenfalls wird Facebook weitere Daten von Ihnen erheben (z.B. Cookies setzen oder eine Anmeldung fordern), hierzu konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung von Facebook. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

4. Kontaktformular

Müller bietet Ihnen einen umfangreichen persönlichen Support. Sofern Sie sich mit uns über das Kontaktformular in Verbindung setzen, erheben wir von Ihnen deswegen die Anrede, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anfrage schnell und individuell beantworten zu können. Sollten Sie eine telefonische Kontaktaufnahme wünschen, teilen Sie uns bitte auch Ihre Telefonnummer mit. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt, sie werden nicht für ein Verkaufsgespräch oder anderweitig zu Werbezwecken verwendet. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

5. Müller Öl und Müller Wein

Auf unseren Webseiten „Müller Wein“ www.muellerwein.com und „Müller Olivenöl“ www.mueller-olivenoel.de/ können Sie online Produkte reservieren. Diese werden für Sie in der von Ihnen gewünschten Filiale bereitgestellt und können dort abgeholt werden. Im Rahmen der Reservierung erheben wir von Ihnen die gewünschte Filiale zur Abholung, Ihre E-Mail-Adresse und die Telefonnummer. Nach dem Abschluss des Reservierungsvorgangs erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail. Sobald die Ware in der von Ihnen gewünschten Filiale eingetroffen ist, benachrichtigen wir Sie per Telefon und per E-Mail. Die Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Reservierung genutzt, sie werden nicht für ein Verkaufsgespräch oder anderweitig zu Werbezwecken verwendet.
Die Daten werden ausschließlich durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

6. Geschenkgutscheinkarten- und Geschenkgutscheinkauf

Wir verwenden ihre im Rahmen dieses Gutscheinservice erhobenen Daten nur für die Erfüllung Ihres Bestellwunsches und unsere Rechnungsstellung, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse für die Auftragsbestätigung, Ihren Namen und Ihre Adressen für die Lieferanschrift und die Rechnungserstellung.
Die Daten werden ausschließlich durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt.
Die Abwicklung der Onlinezahlung und die dafür benötigte Datenerhebung wird von unserem Dienstleister für bargeldlosen Zahlungsverkehr durchgeführt. Durch Ihre wahlweise Eingabe der Bank-, Kreditkartendaten oder Zugangsdaten eines Zahlungsdienstanbieters autorisieren Sie die Zahlung. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

7. Müller Onlineshop

Wir erheben im Rahmen unseres Onlineshops personenbezogene Daten zur Durchführung Ihrer ersten Bestellung sowie künftiger Bestellungen im Rahmen der hierfür notwendigen Registrierung. Alle angegebenen personenbezogenen Daten nutzen wir ebenso, um Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten. Diese Daten werden durch Müller sowie mit Müller im Konzernverbund stehenden Unternehmen erhoben und verarbeitet. Wenn wir Daten weitergeben, so tun wir dies lediglich zweckgebunden und nur an vertraglich beauftragte Dienstleister oder Partnerunternehmen, die uns z.B. bei der Bestellabwicklung und Administration des Onlineshops unterstützen. Diese Partner und Dienstleister dürfen die Informationen lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen und sind verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.
Wenn Sie kein Kundenkonto bei uns anlegen möchten, können Sie alternativ eine Gastbestellung vornehmen. Durch die Mitteilung Ihres Namens und Anrede ermöglichen Sie uns eine persönliche Anrede und eine einfache Verwaltung Ihrer Daten. Ihre Wunschfiliale wird für die Bestellabwicklung erhoben. Ihre angegebenen Kontaktdaten wie Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Telefonnummer verwenden wir, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen zu kommunizieren.
Sofern Sie nicht zusätzlich und unabhängig von einer Bestellung in unserem Onlineshop unseren Newsletterservice (siehe den Abschnitt Newsletter in dieser Datenschutzerklärung) abonniert haben, werden die Daten nicht für Werbemaßnahmen genutzt. Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Näheres entnehmen Sie bitte dem Punkt Auskunft und Kontakt dieser Datenschutzerklärung.

8. Karriereportal

Ihre persönlichen Daten werden gemäß dem Datenschutzgesetz gespeichert und verarbeitet. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und sind während der elektronischen Übermittlung verschlüsselt. Personenbezogene Daten werden nur zum Zweck der Bewerbungsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Zur Nutzung des Bewerbermanagementsystems werden Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. erhoben. Diese Daten dienen grundsätzlich der Kontaktaufnahme bezüglich Ihrer Bewerbung.
Indem Sie das Bewerbungsformular ausfüllen und absenden, wird für Sie ein Benutzeraccount angelegt. Das Passwort für diesen Account wird nach der Bewerbung direkt auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich dieses jederzeit unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erneut zusenden lassen. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Geheimhaltung und den ordnungsgemäßen Gebrauch Ihres Passwortes verantwortlich sind. Sie können im Bewerbermanagementsystem Änderungen Ihres Profils vornehmen sowie Ihre Daten unter dem Punkt "Account löschen" entfernen. Nach der Löschung Ihres Accounts werden Ihre Daten anonymisiert und nur noch zu statistischen Zwecken verwendet.
Durch Freigabe Ihrer Bewerbung verpflichten Sie sich, das Bewerbermanagementsystem rechtmäßig zu nutzen. Das heißt, dass Sie keine strafrechtlich relevanten Inhalte verbreiten sowie nicht gegen sonstige Rechte Dritter verstoßen. Insbesondere untersagt ist die Verbreitung von jugendgefährdenden, pornografischen, extremistischen und rassistischen Inhalten. Ebenso untersagt sind Virenangriffe sowie der Missbrauch der Anwendungen für einen Eingriff in die Sicherheitsvorkehrungen eines fremden Netzwerks, Hosts oder Accounts. Müller ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte (z.B. Inhalte, die gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen) ohne vorherige Abmahnung des Nutzers aus den Anwendungen zu entfernen. Zudem behält sich Müller vor, in diesen Fällen ein temporäres oder auch unbegrenztes Nutzungsverbot auszusprechen. Erlangt Müller von einer unerlaubten Handlung des Nutzers Kenntnis oder wird sie von einer vermeintlich unerlaubten Handlung durch Dritte in Kenntnis gesetzt, kann Müller im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten ggf. an die Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden weitergeben. Das Karriereportal ist für alle Unternehmen, die der Unternehmensgruppe angehören, gültig.


IV. Auskunft und Kontakt

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen. Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne schriftlich und unentgeltlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Hier können Sie auch die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten verlangen, sofern diese nicht zur Abwicklung vertraglicher Beziehungen zwischen Ihnen und uns benötigt werden oder wir aus gesetzlichen Gründen zur Aufbewahrung verpflichtet sind.
Bitte richten Sie Ihre Anfrage, gerne auch bei sonstigen Fragen und Anregungen zur Datenschutzerklärung, an folgende (E-Mail-)Adresse:

Müller Großhandels Ltd. & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Albstrasse 92
89081 Ulm-Jungingen

datenschutzbeauftragter@mueller.de