Standortanforderungen Deutschland
Um unseren Kunden nahe zu sein und kurze Wege in die Filiale zu garantieren, weiten wir unser Filialnetz ständig aus. Damit wir weiter expandieren können, sind wir stets auf der Suche nach neuen Standorten, die unsere Standortanforderungen erfüllen. Sollten Sie über ein passendes Objekt verfügen, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten.
Innenstadtlage
  • 1.000 bis 2.500 m² Verkaufsfläche
  • In Großstädten bis zu 3.000 m²
  • Max. 2 Verkaufsebenen
  • Einwohnerzahl ab 75.000
  • Fußgängerzone 1A-Lage
  • Bei zwei Geschossen – Mindestverkaufsfläche EG 1.000 m²
Einkaufscenter
  • 1.000 bis 2.500 m² Verkaufsfläche
  • Max. 2  Verkaufsebenen
  • Center mit regionaler und überregionaler Bedeutung
  • Gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkplätze
  • Centergröße ab 15.000 m² vermietbare Fläche
  • Bei zwei Geschossen – Mindestverkaufsfläche EG 1.000 m²
Fachmarkt

  • 800 – 1.500 m² Verkaufsfläche
  • Erdgeschossige Verkaufsebene
  • Verbund mit Lebensmittler (Vollsortiment/Discounter) und weitere Branchen (z.B. Textil, Schuhe)
  • Gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkplätze
Gewerbegrundstücke
  • Größe: 5.000 – 7.000 m²
  • An Hauptverkehrsachsen gelegen
Ansprechpartner
Gerrit
Linneweber
Assistenz: Annett Grünberg
+49 (731) 174-7964
Armin
Setzensack
armin.setzensack@mueller.de

Assistenz: Elke Steiner
expansion@mueller.de 
+49 (731) 174-7176
Dirk
Wannenmacher
dirk.wannenmacher@mueller.de

Assistenz: Elke Steiner
expansion@mueller.de
+49 (731) 174-7176
Wolfgang
Mayr
wolfgang.mayr@mueller.de

Assistenz: Michaela Leder
expansion@mueller.de 
+49 (731) 174-7058
Quelle Karte: Regiograph